Kontakt

Reise nicht gefunden?


Ruf heute bis 22 Uhr an!


Reisebüro Deutschland:
+4920185152452


Griechische - Aegaes - Segeltörns Kykladen mit Arkadia Segelreisen 8 Tage ohne Flug 2020

Das leuchtende Weiß der Häuser, Kapellen und Kirchen im Kontrast zum tiefblauen Meer. Dazu ein immer strahlend blauer Himmel.

Reise Nr. 64526

Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen

Törns in der griechischen Ägäis mit den Inseln, Kea, Kithnos, Syros, Delos, Paros, Naxos, Sifnos, Serifos, Hydra und Poros

 

Törnangebote

 

Törn A:

Wir starten von Athen und segeln zunächst nach Kea. In der großen Bucht von Agios Nikolaos gibt es zwei Ecken, die sich als Liegeplatz anbieten. Vourkari besteht aus einer längeren Häuserzeile mit einigen Restaurants und Bars. Früher haben wir ausschliMapeßlich hier gelegen. Nachdem von Jahr zu Jahr immer mehr große Motoryachten in diesem Ort festmachen und die Preise in den Restaurants sich dem Standard angepasst haben, zieht es uns nun eher nach Korissa, dem Fährhafen der Insel. Hier ist das Preis- Leistungsverhältnis in den Tavernen besser und es gibt gute Versorgungsmöglichkeiten.

Am nächsten Tag segeln wir zunächst die Küste entlang nach Süden. Kythnos und hier den Ort Loutra steuern wir an. Früher waren die heißen Thermalquellen Ziel von Kurgästen. Einige Gebäude gehen auf Griechenlands ersten König, Otto von Bayern, zurück. Heute wirkt Loutra eher ein wenig verschlafen. Der recht gut gelungene Neubau des Hafens zieht einige Yachties an, die von den Einheimischen gern gesehen werden.

Auch im nächsten Ort – Finikas auf Syros – hat sich für den Yachttourismus einiges getan. Die Pier, die allerdings nur vor Wind aus nördlichen Richtungen schützt, wurde verlängert und bietet nun mehr Liegeplätze. Außerdem gibt es Duschen und Toiletten. Ansonsten liegt die ganze Insel eher am Rande von Touristenströmen.

Sehr einsam und sich eigentlich nur dem Yachttouristen eröffnend, zeigt sich am folgenden Tag unser Ankerplatz auf der Insel Rineia. Lediglich einige Ziegen und kleine landwirtschaftliche Gebäude finden wir an Land. Delos kann sich für eine Besichtigung anschließen. Im Altertum war dieser Ort politisches und religiöses Zentrum über die Kykladen hinaus. Zahlreiche Ruinen zeugen noch von dieser Zeit. Über Nacht dürfen wir hier nicht liegen bleiben. Deshalb segeln wir weiter nach Paros. Hier können wir vor Anker liegen, oder den Yachthafen von Naoussa besuchen, bevor es zum Endpunkt der Reise – nach Naxos – geht.

                                                                          2_thumb

Törn B:

Wir starten von Naxos und segeln nach Sifnos. Für den ersten Tag ist dies zwar vergleichsweise weit zu segeln, aber der Wind ist mit uns und ermöglicht uns eine schnelle Fahrt, bei erträglicher Welle. Die große Bucht von Vathi bietet besten Schutz.

Die Insel Serifos schließt sich an. Die heutige Strecke ist nicht so lang. Dennoch sollten wir früh von Sifnos starten, da die Anzahl sicherer Liegeplätze begrenzt ist. Außerdem sollte sich die Crew unbedingt die Chora oberhalb des Hafens ansehen.

Wir besuchen auch auf dieser Reise die Insel Kythnos. Allerdings liegen wir jetzt auf der anderen Seite, in einer schönen Ankerbucht. Außer einer Taverne und einigen anderen Yachten finden wir nur vereinzelt ein paar Ferienhäuser und eine nette kleine Kapelle vor.

Weiter geht die Reise nach Hydra und in den Saronischen Golf. Hier können wir noch Poros und Aegina besuchen. Diese Orte haben wir auf der Seite „Peloponnes“ beschrieben. Unser Törn endet in Athen.

Wer gerne eine 14tägige Reise durch die Kykladen erleben will, kann die Törns A und B oder auch B und A zusammen buchen. Nur der Ausgangs- und Endhafen wird der gleiche sein. Bei den Törnbeschreibungen handelt es sich um eine grobe Beschreibung eines möglichen Reiseverlaufes. Der Skipper entscheidet die Segelroute aufgrund der tatsächlichen Gegebenheiten vor Ort: je nach Wind, Wetter und Crew.


                                                                   1

 

Unser Schiff: Ocean Star 56.1

Buchungsklasse: COMFORT Die Ocean Star 56.1 ist mit ihrer 17 m Länge eine sehr beeindruckende Segelyacht. Sie bietet mit 6 Kabinen, bei der jede eine eigene Nasszelle (Du./WC) hat, viel Komfort für die Crew. Bei 1300 Liter Bunkerwasser kommt man schon einige Tage ohne nachtanken hin. Beeindruckende Segel- eigenschaften - besonders auch, wenn es einmal mehr Wind hat - lassen SeglerInnen-Herzen höher- schlagen. Bezogen auf Komfort / Stabilität / schnelles Segeln mit 144 qm Segelfläche, wird man in unserem Marktsegment wohl lange nach vergleichbaren Angeboten suchen müssen.

Yachtdaten:

Länge: 17 m
Breite: 5,50 m
Segelfläche: qm
Doppelkabinen: 6
Kojen: 12
Belegung max.: max. 9 + Skipper

 

 

Enthaltene Leistungen:
- Segelreise mit Skipper
- Unterbringung in Doppelkabine
- Nutzung der Yacht und -ausrüstung
- Segelanleitung und Seemeilenbestätigung
- Sicherungsschein für die Kundengeldabsicherung (Insolvenzversicherung)
- Veranstalterhaftpflichtversicherung für Personen- und Vermögensschäden
- Keine Beteiligung der Kunden an der Schiffs(Kasko)versicherung, wir übernehmen die volle Haftung

 

Im Preis nicht mit eingeschlossen:
- Flug ab/an Deutschland
- Verpflegung (ca. 150,- €/Woche/Person)
- Bordkasse (Diesel, Wasser, Hafengebühren, etc.) (40 € pro Person/Woche)
- Einzelkabine 50 % (auf Anfrage)
Einzelkabine 50 % (auf Anfrage)
- Termine 2021 Änderungen vorbehalten

 

Teilnehmerzahl:
- min. 2 Personen
- max. 8 Personen

 

Unsere Schiffe werden nicht vollgestopft!
Wir arbeiten mit 4 und 5 Kabinen-Schiffen und nehmen nur max. 6 bzw. 8 Gäste mit. Der Salon wird nicht belegt.

Absicherung Ihrer Zahlungen!
Als deutsche Firma unterliegen wir dem (recht kundenfreundlichen) Reiserecht unseres Landes und wir sind u. a. verpflichtet, die Kundenzahlungen durch eineentsprechende Versicherung abzusichern.

Kostenlose Reisestornierung bis 6 Monate vor Törnbeginn!

Keine Anzahlung!
Die Zahlung der Reise erfolgt erst 4 Wochen vor Reisebeginn.

 

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterhinweis: abenteuerteam.com, Albrecht Dürer 43, 46238 Bottrop

Termine

Griechische - Aegaes - Segeltörns Kykladen

ab Naxos/an Lavrion

06.06.2020Samstag, 6. Juni 2020 - Samstag, 13. Juni 2020
8 Tage / 7 Nächte

585.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

13.06.2020Samstag, 13. Juni 2020 - Samstag, 20. Juni 2020
8 Tage / 7 Nächte

585.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

20.06.2020Samstag, 20. Juni 2020 - Samstag, 27. Juni 2020
8 Tage / 7 Nächte

585.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

27.06.2020Samstag, 27. Juni 2020 - Samstag, 4. Juli 2020
8 Tage / 7 Nächte

585.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

04.07.2020Samstag, 4. Juli 2020 - Samstag, 11. Juli 2020
8 Tage / 7 Nächte

615.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

11.07.2020Samstag, 11. Juli 2020 - Samstag, 18. Juli 2020
8 Tage / 7 Nächte

615.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

18.07.2020Samstag, 18. Juli 2020 - Samstag, 25. Juli 2020
8 Tage / 7 Nächte

615.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

25.07.2020Samstag, 25. Juli 2020 - Samstag, 1. August 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

01.08.2020Samstag, 1. August 2020 - Samstag, 8. August 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

08.08.2020Samstag, 8. August 2020 - Samstag, 15. August 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

15.08.2020Samstag, 15. August 2020 - Samstag, 22. August 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

22.08.2020Samstag, 22. August 2020 - Samstag, 29. August 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

29.08.2020Samstag, 29. August 2020 - Samstag, 5. September 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

05.09.2020Samstag, 5. September 2020 - Samstag, 12. September 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

12.09.2020Samstag, 12. September 2020 - Samstag, 19. September 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab/an Lavrion

19.09.2020Samstag, 19. September 2020 - Samstag, 26. September 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Lavrion/an Naxos

26.09.2020Samstag, 26. September 2020 - Samstag, 3. Oktober 2020
8 Tage / 7 Nächte

635.00 EUR

 

ab Naxos/an Lavrion

03.10.2020Samstag, 3. Oktober 2020 - Samstag, 10. Oktober 2020
8 Tage / 7 Nächte

585.00 EUR

 

ab /an Lavrion

10.10.2020Samstag, 10. Oktober 2020 - Samstag, 17. Oktober 2020
8 Tage / 7 Nächte

515.00 EUR

 

ab /an Lavrion

17.10.2020Samstag, 17. Oktober 2020 - Samstag, 24. Oktober 2020
8 Tage / 7 Nächte

515.00 EUR

 

ab /an Lavrion

24.10.2020Samstag, 24. Oktober 2020 - Samstag, 31. Oktober 2020
8 Tage / 7 Nächte

515.00 EUR

 

ab /an Lavrion So. - Bonus

31.10.2020Samstag, 31. Oktober 2020 - Sonntag, 8. November 2020
9 Tage / 8 Nächte

515.00 EUR